Wie geht es mit dem Solebad in Niedernhall weiter?

Überblick über den Beteiligungsprozess


Auftaktveranstaltung (07.12.2017)

Bei der Auftaktveranstaltung wurden die Bürgerinnen und Bürger Nidernhalls und der Region über den Beteiligungsprozess, Daten und Fakten zum Solebad sowie das Sanierungs- bzw. Neubaukonzept informiert. Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie hier: „Informationen zum Solebad“.

 


Onlinebefragung / Fragebogen (21.12.2017 – 28.02.2018)

Im Fragebogen haben Sie als Bürgerinnen und Bürger Niedernhalls und der Region die Möglichkeit, Ihre Meinung zum Solebad abzugeben. Wie empfinden Sie das Solebad bisher? Wie könnte Sich das Solebad noch verbessern? Wie sollte es Ihrer Meinung nach mit dem Solebad weitergehen? Den Online-Fragebogen können Sie ganz bequem bis zum 28.02.18 am Computer, Smartphone oder Tablet unter fragebogen.niedern.de ausfüllen. Alternativ finden Sie die ausgedruckte Version des Fragebogens im Solebad Niedernhall und im Rathaus.

 


Aktionswoche im Solebad (03.01. – 10.01.2018)

Vom dritten bis zum zehnten Januar können Sie das Solebad (neu) entdecken. Ob Livemusik, Weinprobe, Pool-Party, Familientag oder After-Work-Out – es ist für alle Altersgruppen etwas dabei. Das ausführliche Programm der Aktionswoche finden Sie hier: „Programm Aktionswoche“.

 


Workshop (ggf. März/April 2018)

Abhängig von den Ergebnissen der Befragung halten wir uns die Möglichkeit offen, zusätzlich einen Workshop zur Zukunft des Solebades durchzuführen. Ob der Workshop stattfindet hängt davon ab, wie eindeutig die Ergebnisse der Befragung sind. Der Termin für den Workshop würde rechtzeitig bekanntgegeben.

 


Beratung und Entscheidung im Gemeinderat

Am Ende des Prozesses berät der Gemeinderat über die Ergebnisse des Bürgerbeteiligungsprozesses und trifft eine Entscheidung zur Zukunft des Solebades.